KLIMASTRATEGIE
FÜR UNTERNEHMEN

Wir beraten Sie dazu, wie Sie in Ihrem Unternehmen eine Klimastrategie entwickeln und diese mit Hilfe eines Klimamanagements erfolgreich umsetzen.

Wir entwickeln mit unseren Kunden gemeinsam eine passende Klimastrategie und unterstützen bei der Umsetzung; wenn gewünscht bis hin zur Klimaneutralität.

 

Unsere Kurzformel für klimaneutrales Vorgehen:

 

"VERMEIDEN - VERMINDERN - KOMPENSIEREN"


IHRE VORTEILE

 

Ihre Vorteile durch klimaschützende Produkte und Prozesse: 

 

  • Kostensenkung
  • Umsatzsteigerung
  • Risikominimierung
  • bessere Bewertungsmöglichkeiten für Investoren 
  • Stärkung des internen und externen Images
  • Verminderung zukünftiger Folgeschäden

UNSERE LEISTUNG - SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM ZIEL

 

Wir beraten unsere Kunden mit einem ganzheitlichen Ansatz, um die CO₂-Emissionen und den Ressourcenverbrauch gemäß den unternehmenseigenen Zielen schrittweise und nachhaltig auf einem vom Kunden festgelegten Zielpfad zu reduzieren. 

 

  1. BESTANDSAUFNAHME
    Für die Bestandsaufnahme werden zunächst Basisdaten aufgenommen, ausgewertet und anschließend die CO₂-Bilanz des Unternehmens nach dem GHG-Protokoll ermittelt.
  2. ERMITTLUNG VON MASSNAHMEN DURCH VERMINDERUNG DES ENERGIE- UND RESSOURCENEINSATZES  UND ZIELFINDUNG
    Im zweiten Schritt ermitteln wir kundespezifische Maßnahmen, um den CO₂-Fußabdruck zu verbessern bzw. zu optimieren. Ziel ist dabei die Festlegung von quantifizierbaren Einsparzielen.
  3. AKTIONSPLÄNE ERARBEITEN
    Anschließend werden Aktionspläne zur Umsetzung der Einsparziele erarbeitet, um die Klimastrategie zu realisieren. Basis der Aktionspläne sind die definierten Maßnahmen.
  4. UMSETZUNG VON MAßNAHMEN
    Ein wesentlicher Vorteil mit uns als Partner ist unser interdisziplinäres Team aus Ingenieuren und die starke Vernetzung mit Partnern. Wir können Sie daher bei der Umsetzung der Maßnahmen direkt unterstützen und begleiten; so ist eine effektive Umsetzung der Maßnahmen gewährleistet. Der Erfolg der Umsetzung ist kein singuläres Ereignis sondern ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess. Deshalb werden die mit Ihnen erarbeiteten Aktionspläne und einzelnen Maßnahmen in ein Klimamanagement überführt.
  5. KLIMAMANAGEMENT IMPLEMENTIEREN
    Für ein strukturiertes Vorgehen betten wir die Klimastrategie in ein Klimamanagement ein. Das Management dient dazu, die festgelegten Ziel im vereinbarten Zeitrahmen zu erreichen. Jährliche Management-Reviews dienen dazu, die Einhaltung in angemessenen Zeitabständen zu überprüfen.
  6. KOMPENSATION NICHT VERMEIDBARER EMISSIONEN
    Erst im letzten Schritt, wenn weder Vermeidung noch Verminderung von CO₂-Emissionen im Unternehmen zur Erreichung der gesteckten Zielvorgaben führen, planen wir gemeinsam, welche international anerkannten Klimaschutzprojekte in Betracht gezogen werden können, um kostengünstig die restlichen emittierten Treibhausgase zu kompensieren. Wenn gewünscht, begleiten wir die Unternehmen auf dem Weg bis hin zur Klimaneutralität.

 

Wollen Sie mehr zur Klimastrategie erfahren und wie wir Sie bei der Erstellung begleiten können, dann kontaktieren Sie doch einfach unser Klimastrategie-Team.